La Libertad - die kräftigen Zigarren aus Honduras

Gerade unter den Havanna Rauchern ist die Zigarrenmarke La Libertad sehr beliebt. Der Grund hierfür ist die Verwendung eines dunklen Cuban Seed Deckblatt, einem Deckblatt also, das aus kubanischem Tabaksamen gezogen wurde. Zusammen mit der Einlage aus Honduras und Nicaragua Tabak ensteht eine starke Zigarre mit einem erdigen, herbalen, würzigen Aroma.

Gerade unter den Havanna Rauchern ist die Zigarrenmarke La Libertad sehr beliebt. Der Grund hierfür ist die Verwendung eines dunklen Cuban Seed Deckblatt, einem Deckblatt also, das aus kubanischem... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gerade unter den Havanna Rauchern ist die Zigarrenmarke La Libertad sehr beliebt. Der Grund hierfür ist die Verwendung eines dunklen Cuban Seed Deckblatt, einem Deckblatt also, das aus kubanischem Tabaksamen gezogen wurde. Zusammen mit der Einlage aus Honduras und Nicaragua Tabak ensteht eine starke Zigarre mit einem erdigen, herbalen, würzigen Aroma.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Exil Kubaner Nestor A. Plascencia ist für die Produktion verantwortlich

La Libertad Zigarren
Die besondere Tabakmischung der La Libertad Zigarren obliegt dem aus Kuba geflüchteten Zigarrenexperten Nestor A. Plasencia. Sein Können und die langjährige Erfahrung fliessen in diese Zigarre mit ein und machen sie zu etwas Besonderem.

Für Freunde starker Zigarren ist die Libertad ein absolutes Muß.

Stärke: stark

Zuletzt angesehen