Um vernünftig Pfeife zu rauchen, ist neben der Pfeife und dem Tabak auch das richtige Pfeifenzubehör notwendig. Sei es zum Stopfen der Pfeife, zum Lockern des Tabaks oder auch zum Reinigen und Pflegen der Pfeife.
Um vernünftig Pfeife zu rauchen, ist neben der Pfeife und dem Tabak auch das richtige Pfeifenzubehör notwendig. Sei es zum Stopfen der Pfeife, zum Lockern des Tabaks oder auch zum Reinigen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Um vernünftig Pfeife zu rauchen, ist neben der Pfeife und dem Tabak auch das richtige Pfeifenzubehör notwendig. Sei es zum Stopfen der Pfeife, zum Lockern des Tabaks oder auch zum Reinigen und Pflegen der Pfeife.

Mit dem richtigen Pfeifenzubehör wird das Rauchen zum Vergnügen

Pfeifenzubehör
Über die Jahrhunderte hat sich eine Vielzahl an praktischen Werkzeugen für Pfeifenraucher entwickelt, ohne die das Rauchvergnügen bzw. die Arbeit vor und nach dem Rauchen, deutlich aufwändiger wäre.

Der Pfeifenstopfer – zum Verdichten

Das wohl bekannteste Utensil ist der sog. Pfeifenstopfer. Dieser ist unbedingt notwendig, damit der Tabak in der Pfeife zusammengepresst werden kann, um einen notwendigen Zugwiderstand zu erhalten.

Der Pfeifenkratzer – zur Entfernung von verbacktem Tabak

Der Tabak in einer Pfeife wird stark erhitzt und so passiert es nicht selten, daß an den Innenwänden der Pfeifenmulde Tabak oder Kondensat verbackt. Um diesee Rückstände einfacher zu entfernen, gibt es die sog. Pfeifenkratzer.
Zuletzt angesehen