Was Montecristo Zigarren so besonders macht

Die Montecristo Zigarren sind zweifellos eine Legende unter den kubanischen Zigarren. Mit ihrer reichen Geschichte und ihrem unverwechselbaren Geschmack haben sie sich fest in der Welt der Premium-Zigarren etabliert. Seit Jahrzehnten ist die Marke Montecristo bekannt für ihre exzellente Handwerkskunst und ihre hochwertigen Tabakmischungen aus der renommierten Vuelta-Abajo-Region Kubas.

Die Montecristo Zigarren sind zweifellos eine Legende unter den kubanischen Zigarren. Mit ihrer reichen Geschichte und ihrem unverwechselbaren Geschmack haben sie sich fest in der Welt der Premium-Zigarren etabliert. Seit Jahrzehnten ist die Marke Montecristo bekannt für ihre exzellente Handwerkskunst und ihre hochwertigen Tabakmischungen aus der renommierten Vuelta-Abajo-Region Kubas.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 2 3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nicht verfügbar
Verfügbar
Nicht verfügbar
Nicht verfügbar
Nicht verfügbar
Nicht verfügbar
Nicht verfügbar
Nicht verfügbar
Nicht verfügbar
Nicht verfügbar
1 2 3 von 3

Woher kommt der Name der Montecristo Zigarren?

Montecristo Zigarren

Zur Entstehung des Namens der Montecristo Zigarren gibt es folgende Geschichte:

Es war und ist in den Zigarrenmanufakturen auf Kuba üblich, dass ein Vorleser aus der Tageszeitung oder einem Roman vorliest, um den Alltag der Zigarrenroller etwas abwechslungsreicher zu gestalten. In der Manufaktur H. Upmann lauschten die Zigarrenroller am liebsten dem Roman "Der Graf von Monte Christo", des französischen Autors Alexandre Dumas.

So kamen die Inhaber der H. Upmann Manufaktur – Pepe García und Alonzo Menéndez - 1935 auf die Idee, eine Zigarre zu schaffen, die „H. Upmann Montecristo Selection". Diese Vitola wurde schnell so beliebt, dass daraus dann eine eigene Marke entstand: die heutzutage als Montecristo bekannt ist.

Montecristo Zigarren: Welche Schreibweise ist richtig?

Die Frage nach der korrekten Schreibweise von „Montecristo Zigarren" ist für Zigarrenliebhaber und Kenner gleichermaßen relevant. Auch viele Aficionados sind sich bei der Schreibweise dieser Zigarrenmarke nicht sicher und so erhalten wir häufig Anfragen zu Montechristo bzw. Monte Christo Zigarre. Diese scheinbare Unstimmigkeit kann Verwirrung stiften. Obwohl die Aussprache in allen 3 Versionen gleich bleibt, ist nur die Schreibweise „Montecristo" richtig.

Die Herstellung der Montecristo Zigarren: Der Fokus liegt auf hochwertigem Tabak & perfekter Handarbeit

Alle Zigarren der Serien haben eines gemeinsam. Es handelt sich um Longfiller. Die Einlage besteht dabei immer aus ganzen Tabakblättern. Diese Blätter kommen aus der besten Anbauregion Kubas – der Vuelta Abajo. Das Klima und der Boden sind dort optimal, sodass hier der beste Tabak der Insel gedeiht. Nach einer Trocknung und der traditionellen Fermentation des Tabaks entwickelt dieser seine typischen Aromen.

Die Herstellung der Montecristo Zigarren erfolgt mit größter Sorgfalt und Expertise. Die erfahrenen Torcedores, die kubanischen Zigarrenroller, verwenden jahrhundertealte Techniken, um jede Zigarre von Hand zu rollen. Dabei achten sie nicht nur auf die Qualität des Tabaks, sondern auch auf die richtige Struktur und den perfekten Zug jeder einzelnen Zigarre. Nach dem Rollen werden die Zigarren sorgfältig gelagert und gereift, um ihr volles Aroma zu entfalten. Dieser Prozess kann Monate oder sogar Jahre dauern, je nachdem, um welche Serie es sich handelt und welchen Geschmack das Endprodukt haben soll. Das Ergebnis sind Montecristo Zigarren von höchster Qualität, die anspruchsvolle Raucher auf der ganzen Welt begeistern.

Welche Serien der Montecristo Zigarren gibt es?

Lange Jahre gab es nur eine Serie der Montecristo Zigarren, die Montecristo Classic. Diese richtete sich – aufgrund der Stärke – an fortgeschrittene Raucher. Um aber jeden Zigarrenfreund glücklich zu machen, wurde 2009 die Open Series und noch etwas später die Linea 1935 eingeführt.

Jetzt findet definitiv jeder Zigarrenraucher eine passende Zigarre, da nun milde, mittelstarke und starke Havannas von Montecristo erhältlich sind.

Im Online Shop von Zigarrenschachtel finden Sie alle bekannten Serien der Montecristo Zigarren.

Die Classic Serie – die starken Havannas von Montecristo

Montecristo Classic Zigarren

Die Classic-Serie von Montecristo ist die erste Serie dieser Marke. Diese Havannas werden als mittelstark bis stark eingestuft. Typisch für alle Zigarren dieser Serie sind die erdigen Aromen. Die perfekt ausgewogenen Mischungen bestehen aus erlesenen Tabakblättern der Region Vuelta Abajo, der Heimat des besten Tabaks der Welt. Bei allen Formaten handelt es sich um Longfiller. Bekannte Vitolas dieser Linie sind:

Aber auch die Montecristo Edmundo gehört zu einer der beliebtesten Zigarren. Mit einer Länge von 135 mm ermöglicht sie dem Aficionado bis zu 90 Minuten exquisiten Rauchgenusses. Das Format selbst wird ebenfalls als Edmundo bezeichnet und ist eine Variation des beliebten Robusto-Formats. Innerhalb der Montecristo-Classic-Linie zählt die Edmundo zu den robustesten Habanos.

Die Classic-Serie von Montecristo vereint Tradition und Qualität in jedem Zug und bietet eine unvergleichliche Auswahl an einzigartigen Montecristo Zigarren, die das Erbe dieser renommierten Marke perfekt verkörpern.

Die Open Serie der Montecristo Zigarren – mild & perfekt für Einsteiger

Montecristo Open

Die Havannas dieser Linie eignen sich besonders gut für Anfänger, da sie als mild eingestuft werden. Dem Zigarrenfreund stehen vier Formate zur Verfügung, die jeden Zigarrenraucher ansprechen.

  • Die Master ist ideal für Liebhaber klassischer Robustos, mit milden und cremigen Noten sowie karamelligen und ledrigen Röstaromen.
  • Die Eagle, eine Robusto Extra mit einem Ringmaß von 54 und 150 mm Länge, bietet einen milden und cremigen Rauch mit fruchtigen Aromen von Heu und Nuss.
  • Die Regata, eine Petit Pyramide mit einem Ringmaß von 46 und 134 mm Länge, ist perfekt für Fans von Torpedo-Formaten.
  • Die Junior, eine Short Panetela mit einem Ringmaß von 38 und 110 mm Länge, eignet sich ideal für Zigarrenliebhaber, die nach einem kurzen und dennoch genussvollen Raucherlebnis suchen.

Die Milde und ein gutes Zugverhalten machen Sie zu einer imposanten Ergänzung der Open Serie.

Montecristo Linea 1935 - die stärkste Zigarre von Montecristo

Montecristo Linea 1935

Im Februar 2017, wurde auf dem Habanos Festival die Montecristo 1935 Serie vorgestellt. Bei dieser Linie handelt es sich um die Top Line der Marke. Nur die allerbesten Tabake werden hierfür verwendet. Sie stellt die geschmacklich stärkste Serie der Montecristo Zigarren dar und ist daher definitiv nichts für Einsteiger oder Anfänger.

Die mit Abstand stärkste Serie hebt sich auch optisch, durch zwei zusätzliche Ringe, von den anderen Linien ab. Ein Ring ist am Fuß der Zigarre angebracht, der andere direkt unter der bekannten Bauchbinde und enthält erstmals auch den Namen des jeweiligen Formates, sowie goldenen Buchstaben den Namen der neuen Serie. Auf der Zunge sind intensive, erdige und würzige Noten zu bemerken.

Montecristo Zigarren online kaufen bei Zigarrenschachtel.de

Sollten Sie noch keine Montecristo Zigarren geraucht haben, dann schauen Sie sich in unserem Online Shop um. Wir haben alle Zigarren dieser Marke im Angebot und dank einer ausführlichen Beschreibung, Angaben zu Länge, Durchmesser, Geschmack und Stärke finden Sie schnell eine passende Havanna, um den puren Geschmack Kubas genießen zu können.

Sie fragen sich: “Welche ist die beste Montecristo Zigarre?” Diese Frage lässt sich nicht so leicht beantworten, da jeder Zigarrenliebhaber einen anderen Geschmack hat. So eignen sich z. B. Zigarren der Serie Liniea für Raucher, die gerne starke Zigarren mögen. Perfekt für Einsteiger hingegen sind Havannas der Open Serie.

Herkömmliche Zigarre eignen sich für den längeren Genuss. Für ein schnelleres Rauchvergnügen empfehlen wir hingegen die folgenden Montecristo Zigarillos:

Sie haben Fragen zu unseren Montecristo Zigarren? Dann zögern Sie nicht und nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf.

Zuletzt angesehen