J.L. Piedra - Gründung der kubanischen Zigarrenmarke 1880

Die J.L. Piedra sind sehr preiswerte Zigarren aus Kuba. Ihr Tabak kommt aus der Region Vuelta Arriba und zeigen intensive, würzige Noten, was viele Havanna Freunde sehr schätzen. daher typische Kuba-Aromen.

Die J.L. Piedra sind sehr preiswerte Zigarren aus Kuba. Ihr Tabak kommt aus der Region Vuelta Arriba und zeigen intensive, würzige Noten, was viele Havanna Freunde sehr schätzen. daher typische... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die J.L. Piedra sind sehr preiswerte Zigarren aus Kuba. Ihr Tabak kommt aus der Region Vuelta Arriba und zeigen intensive, würzige Noten, was viele Havanna Freunde sehr schätzen. daher typische Kuba-Aromen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

J.L. Piedra - günstige, mittelstarke Zigarren aus Kuba

J.L. Piedra
Die Familie Piedra siedelte in den 80er Jahren des 19. Jahrhunderts aus der spanischen Provinz Asturien nach Kuba um. Sie ließ sich in der Nähe der Stadt Santa Clara nieder, die im Herzen der Region Vuelta Arriba liegt, wo seit dem 16. Jahrhundert Zigarren-Tabak angebaut wird, und begann dort mit der Herstellung von Cigarren. Die von José Lamadrid Piedra angeführte zweite Generation gründete und entwickelte die Marke, wie wir sie heute kennen, die ausschließlich aus Blättern der Vuelta Arriba gefertigt werden.

Alle sechs Zigarren Formate der José L. Piedra werden im traditionellen 'totalmente a mano, tripa corta' Verfahren hergestellt - vollständig von Hand gefertigte Shortfiller Zigarren.

Stärke: mittelstark bis stark

Zuletzt angesehen