Pichardo Reserva Familiar San Andres Toro

Verfügbar
Verfügbar
Pichardo Reserva Familiar San Andres Toro
Pichardo Reserva Familiar San Andres Toro
Pichardo Reserva Familiar San Andres Toro
Pichardo Reserva Familiar San Andres Toro
Pichardo Reserva Familiar San Andres Toro
Pichardo Reserva Familiar San Andres Toro
12,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Tage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 1 Tage 2 Stunden und 30 Minuten damit die Bestellung morgen verschickt wird.

Packungsgröße:

  • 1802-0002-010

Infos und Hintergründe

Geschmack, Abmessungen, Tabak und Machart

Der toll gemachte Longfiller ist 15,24 cm lang und 20,6 mm dick und bereites so gute 90 Minuten Rauchvergnügen. Hergestellt wird die Pichardo San Andres in Nicaragua in der Tabacalera Pichardo, die bekannt für beste Verarbeitung ist. Auf der Zunge zeigen sich Aromen von Erde, Süße, Holz, Leder, Kaffee und Toast. Dank der mittleren Stärke erhält man so eine Zigarre, die von jedem Aficionado genossen werden kann.

Das Deckblatt kommt aus Mexiko, aus der Region San Andres. Das Umblatt aus Nicaragua und die Einlage besteht aus den Premiumgebieten in Nicaragua (Ometepe, Esteli, Jalapa). Zusammen ergibt sich ein sehr harmonischer, mittelstarker Blend, der gut ankommt.

Weitere Informationen zur Zigarre

Die Zigarren stecken ab Werk in schönen, weiß lackierten Holzkisten mit jeweils 15 Exemplaren. Wer aber erstmal probieren will, der kann natürlich auch diese Schönheit einzeln bestellen.

Zusammenfassung

Die Pichardo Reserva Familiar San Andres Toro ist eine sehr gut verarbeitete und komplexe Nicaragua Zigarre, die – unserer Meinung – jeden Euro wert ist.

Verkostungsvideo

Herkunft/Marke
Zigarrenherkunft Nicaragua
Zigarrenmarke Pichardo
Abmessungen u. Format
Länge 15,24 cm
Durchmesser exakt 20,64 mm
Ringmaß 52
Format Toro
Genussdaten
Stärke mittelstark
Rauchdauer 60-90 Min.
Aromatisierung nein
Geschmack Erde, Holz, Kaffee, Leder, Süße, Toast
Produktionsdaten
Herstellung handgemacht
Einlagentyp Longfiller
Deckblatt Typ Shade
Deckblatt Land Mexiko
Umblatt Land Nicaragua
Einlage Land Nicaragua
Boxpressed nein
Importeur
Hersteller/Importeur Salih M. Dalay, Fürstenstr. 15b, 66111 Saarbrücken
Kundenbewertungen für "Pichardo Reserva Familiar San Andres Toro"
5 / 5 Punkte

Unbedingt probieren

Die ACE Prime Zigarren von Luciano Picardo sind echte Meisterstücke. Alleine wie lange die Tabake fermentiert werden, findet man nirgends. Da wird sehr viel Wert auf Qualität gelegt und man läßt sich Zeit um was sehr Gutes herzstellen. Das spiegelt sich in allen Zigarren von ACE Prime wider. Die San Andres hat ein sehr tolles Aromenspektrum und überrascht von Drittel zu Drittel von dem erwähnten Pfeffer in der Beschreibung hatte ich sehr wenig. Die Zigarre war einfach rund ohne Ecken und Kanten. Einfach ein wahrer Genuß zu rauchen. Ich würde die ACE Prime Zigarren jedem Zigarrenliebhaber ans Herz legen, egal jetzt welche Serie. Beginnen würde ich wahrscheinlich mit der Connecticut, dann die San Andres und zum Schluß die Equador, der es gut tut wenn sie ein bisschen im Humidor verweilt. Einfach ausprobieren und Spaß mit einer ausgezeichneten Zigarre haben. Von mir gibts eine absolute Kaufempfehlung.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

5 / 5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen (1)
5 / 5 Durchschnittliche Bewertung Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

5 / 5 Punkte

Unbedingt probieren

Die ACE Prime Zigarren von Luciano Picardo sind echte Meisterstücke. Alleine wie lange die Tabake fermentiert werden, findet man nirgends. Da wird sehr viel Wert auf Qualität gelegt und man läßt sich Zeit um was sehr Gutes herzstellen. Das spiegelt sich in allen Zigarren von ACE Prime wider. Die San Andres hat ein sehr tolles Aromenspektrum und überrascht von Drittel zu Drittel von dem erwähnten Pfeffer in der Beschreibung hatte ich sehr wenig. Die Zigarre war einfach rund ohne Ecken und Kanten. Einfach ein wahrer Genuß zu rauchen. Ich würde die ACE Prime Zigarren jedem Zigarrenliebhaber ans Herz legen, egal jetzt welche Serie. Beginnen würde ich wahrscheinlich mit der Connecticut, dann die San Andres und zum Schluß die Equador, der es gut tut wenn sie ein bisschen im Humidor verweilt. Einfach ausprobieren und Spaß mit einer ausgezeichneten Zigarre haben. Von mir gibts eine absolute Kaufempfehlung.

Zuletzt angesehen