CigarKings

Die Geschichte zu dieser Zigarrenserie ist wohl eher ungewöhnlich. Die CigarKings waren ein Verbund von Zigarrenrauchern aus dem Großraum München, die sich in den sozialen Medien zum Thema Zigarren einen Namen gemacht hatten. Die Jungs trafen sich regelmäßig in privaten Räumen zum feinen Smoke, besuchten aber auch Veranstaltungen von verschiedenen Zigarrenhändlern, darunter auch den ZigarrenSchachtel.de AWS .
Die Geschichte zu dieser Zigarrenserie ist wohl eher ungewöhnlich. Die CigarKings waren ein Verbund von Zigarrenrauchern aus dem Großraum München, die sich in den sozialen Medien zum Thema Zigarren einen Namen gemacht hatten. Die Jungs trafen sich regelmäßig in privaten Räumen zum feinen Smoke, besuchten aber auch Veranstaltungen von verschiedenen Zigarrenhändlern, darunter auch den ZigarrenSchachtel.de AWS .
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Vom lockeren Zigarrentreffen zur kommerziellen GmbH

Da es in Bayern ja bekanntlich das strengste Rauchgesetz gibt und somit die Möglichkeiten des gepflegten Rauchens sehr eingeschränkt waren, kam bei den Cigarkings der Wunsch auf, selbst eine kleine, aber feine private Lounge in München einzurichten. Da dies natürlich mit nicht unerheblichen Kosten verbunden ist, wurde anstrengend darüber nachgedacht, wie man einen Teil der Investitionskosten finanzieren konnte. So kam es schließlich zur ersten Zigarre, der "schönen Robusto", die kurioserweise von den Abmessungen gar keine Robusto war.

Ob das Absicht oder ein Versehen war, bleibt ein Geheimnis. Seit 2017 ist aus dem lockeren Verbund von Zigarrenfreunden eine GmbH entstanden, die mitlerweile auch nur noch von einem King betrieben wird, um den ursprünglich privaten Genuss auf ökonomische Beine zu stellen.

Die neue CigarKings Nicaragua Collection

Seit 2018 gibt es die Nicaragua Collection, die komplett neu entwickelt wurde. Ein ganz neuer Blend wurde hierfür kreiert. Produziert werden die Zigarren weiterhin in Nicaragua, von einer kleinen Manufaktur, die noch das Entubado Verfahren beherrschen. Diese Rolltechnik verbessert den Abbrand und das Zugverhalten der Zigarre.

Die mittelkräftigen Zigarren gibt es als Sun Grown oder Maduro Version und unterscheidet sich deutlich vom ersten Projekt.

Stärke: mittelstark
Zuletzt angesehen