Camacho Triple Maduro

Die Camacho Triple Maduro ist eine besondere Zigarrenserie, da alle Tabake, also Deckblatt, Einlage und Umblatt aus Maduro Blättern bestehen. Dadurch werden die Zigarren deutlich kräftiger, haben aber auch eine intensivere Süße und schokoladige Noten.

Die Camacho Triple Maduro ist eine besondere Zigarrenserie, da alle Tabake, also Deckblatt, Einlage und Umblatt aus Maduro Blättern bestehen. Dadurch werden die Zigarren deutlich kräftiger, haben... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Camacho Triple Maduro ist eine besondere Zigarrenserie, da alle Tabake, also Deckblatt, Einlage und Umblatt aus Maduro Blättern bestehen. Dadurch werden die Zigarren deutlich kräftiger, haben aber auch eine intensivere Süße und schokoladige Noten.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Camacho Triple Maduro – mehr Maduro geht nicht

Camacho Triple Maduro Zigarren
Weltweit ist diese Zigarrenserie die einzige, die komplett aus Maduro Blättern besteht. Normalerweise ist nur das Deckblatt ein Maduro Tabak. Seine dunkle Farbe erhält er durch eine längere Fermentation.

Dies bewirkt aber gleichzeitig, daß mehr Zucker im Tabak entsteht und sich oft Röstnoten von Schokolade oder Kaffee entwickeln. Aus diesem Grund sind Maduro Zigarren gerade bei fortgeschrittenen Rauchern sehr beliebt.

Der Blend setzt sich aus einem San Andres Deckblatt aus Mexiko, einem Corojo Umblatt aus Honduras und Tabaken aus der Dominikanischen Republik, Brasilien und Honduras zusammen.

Wie schmecken die Camacho Triple Maduro Zigarren?

Die starken Zigarren zeigen im Mund feine Noten von Schokolade, Holz, Erde und Süße, bei einer angenehmen Cremigkeit. Die Verarbeitung ist exzellent und gibt keinen Grund zum Tadel. Der Zugwiderstand ist etwas höher und der Abbrand schön gleichmäßig.

Stärke: stark

Zuletzt angesehen