Marzio Zigarren

La Aurora produziert die Marzio, im Auftrag von Toscano. Die preiswerten Longfiller bieten besonderen Rauchgenuss, durch ein Fire Cured Kentucky Deckblatt.
La Aurora produziert die Marzio, im Auftrag von Toscano. Die preiswerten Longfiller bieten besonderen Rauchgenuss, durch ein Fire Cured Kentucky Deckblatt.
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Dominikanische Zigarre mit italienischem Einfluss

Marzio Zigarren
Toscano ist eine alteingesessene Manufaktur für Zigarillos und Shortfiller Zigarren. Bisher gab es ausschließlich Tabakwaren mit italienischen Tabaken. Mit der Marzio begibt man sich nun in der Welt der Longfiller und hat sich hier mit der renommierten Manufaktur La Aurora in der Dominikanischen Republik zusammengetan.

Das Deckblatt ist ein intensiv geräucherter Kentucky Extra Dark Fire Cured Tabak aus Amerika. Für das Deckblatt wurde ein dunkler Sumatra Tabak auserwählt. Bei den aktuell verfügbaren zwei Formaten gibt es bei der Einlage einen Unterschied. Die Robusto setzt sich ausfolgenden Einlagetabaken zusammen:
  • Kentucky Fire Cured (Italien)
  • Olor Seco aus der Dom.-Rep.
Die Corona Gorda hat in der Einlage:
  • Kentucky Dark Fire Cured (Amerika)
  • Olor Seco aus der Dom.-Rep.
  • Nicaragua Tabak

Wie schmecken die Zigarren?

Die mittelkräftigen Zigarren zeigen Röstaromen und eine feine Süße auf der Zunge und wegen der Trocknung mit Holzrauch, auch merkliche Rauchnoten.

Stärke: mittelkräftig
Zuletzt angesehen