Die nördlichste Brennerei Schottlands heißt Highland Park und liegt auf der Insel Orkney. Wie bei Inselwhiskies üblich, produziert auch Highland Park torifge Whiskies, allerdings gemäßigt torfig.
Die nördlichste Brennerei Schottlands heißt Highland Park und liegt auf der Insel Orkney. Wie bei Inselwhiskies üblich, produziert auch Highland Park torifge Whiskies, allerdings gemäßigt torfig.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die nördlichste Brennerei Schottlands heißt Highland Park und liegt auf der Insel Orkney. Wie bei Inselwhiskies üblich, produziert auch Highland Park torifge Whiskies, allerdings gemäßigt torfig.
Filter schließen
 
  •  
von bis

Highland Park Whisky - der Alrounder im Scotch Bereich

Highland Park Whisky
Highland Park verbindet alle Elemente eines klassischen Whiskies wie Rauch, Malz, Geschmeidigkeit, Rundheit, Aromenvielfalt und einen langen Abgang.

Passt gut zur Zigarre

Wenn Sie einen passenden Whisky zur Zigarre suchen, dann sollten Sie sich den Highland Park 18 und Highland Park 25 Whisky ansehen. Das sind sehr edle Tropfen, die man mit Ruhe genießen sollte.
Zuletzt angesehen