Dalwhinnie

Die Dalwhinnie Whiskys sind oft leicht torfig und schmecken nach Gras und Heidehonig. Die Distillerie liegt in den Highlands, genauer gesagt in der berühmten Region Speyside.

Die Dalwhinnie Whiskys sind oft leicht torfig und schmecken nach Gras und Heidehonig. Die Distillerie liegt in den Highlands, genauer gesagt in der berühmten Region Speyside. mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Dalwhinnie Whiskys sind oft leicht torfig und schmecken nach Gras und Heidehonig. Die Distillerie liegt in den Highlands, genauer gesagt in der berühmten Region Speyside.

Filter schließen
  •  
von bis

Dalwhinnie - eine der höchsten Whisky Brennereien Schottlands

Dalwhinnie Whisky
Gegründet wurde die Brennerei bereits 1897, damals allerdings noch unter dem Namen Strathspey. Eine Besonderheit ist die Lage der Brennerei Dalwhinnie. Mit 326 Metern ist sie eine der höchstgelegenen Brennereien Schottlands, gelegen in den Monadhlaith Mountains, in der Speyside Region.

Mittlerweile gehört Dalwhinnie zum Diageo Konzern und wird im Rahmen der Classic Malt Serie angeboten.

Zuletzt angesehen