Bossner Maduro

Bossner Maduro
Wie es der Name schon kundtut, wird wird bei der Bossner Maduro Serie ein dunkles, Maduro Deckblatt verwendet. Es handelt sich um ein Connecticut Broadleaf Maduro Deckblatt, das also direktes Sonnenlicht während der Wachstumsphase tanken durfte und damit noch mehr Aroma und Geschmack in den Blend bringt.
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)

Süße, Röstnoten und intensive Aromen - Bossner Maduro

Bossner Maduro Zigarren

Dadurch erhält es deutlich mehr Aroma und Zucker. Das Umblatt ist ein Olor aus der Dominikanischen Republik. Die Einlage besteht aus einem perfekt abgestimmten Blend aus Piloto Cubano mit Seco und Ligero Blättern. Im Mund zeigen die Bossner Maduro Zigarren Aromen von Erde, Holz, Röstnoten und Süße.

Durch einen höheren Ligero Anteil sind die Zigarren als stark einzustufen und daher für Einsteiger weniger zu empfehlen. Erfahrene Raucher, die Maduro Deckblätter bevorzugen, werden die Serie aber in ihr Herz einschließen. Wie man es von Bossner kennt, gibt es bei der Verarbeitung keine Kompromisse. Ein guter Zug und regelmäßiger Abbrand bestätigen dies.

Stärke: stark