Black Lion Maduro

Black Lion Maduro
Seit 2016 gibt es die Black Lion Maduro und was optisch auffällt ist das dunkle Deckblatt bei diesen Zigarren. Die Maduros bringen immer Süße und oft Röstnoten wie Schokolade bzw. Kaffee in den Blend, was gerade erfahrene Zigarrenraucher besonders gefällt.
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)

Black Lion Maduro – Intensive Schokolade

 Black Lion Maduro Zigarren
Der die Black Lion Maduros das erste Mal sieht, dem kommen die Camacho Zigarren gleich in den Sinn. Auch bei den Black Lions sind die Bauchbinden extrem groß und mit knalligen Farben versehen, was gerade auch jüngere Zigarrenraucher sehr anspricht.

Das dunkle Maduro Deckblatt sowie das Umblatt kommen aus Brasilien. Bei der Einlage wird aus dem Vollen geschöpft und gleich vier Tabake verwendet. Mit dabei sind natürlich die Dominikanische Republik (Cibao Tal), Peru, Nicaragua und Brasilien.

Die älteste Zigarrenmanufaktur aus der Dominikanischen Republik – La Aurora – ist für die Herstellung dieser Longfiller Zigarren verantwortlich. Aurora Zigarren überzeugen immer mit guter Verarbeitung und so ist es auch bei dieser Serie.

Wie schmecken die Black Lion Maduro Zigarren?

Die außerordentliche Tabakmischung zaubert Schokolade auf den Mund, die sich auch schon im Kaltgeruch deutlich zeigt. Zusätzlich werden Sie mit Noten von Zeder, Leder, Kakao, schwarzem Pfeffer und Citrus überrascht. Durch die mittlere Stärke, eignen sich die Black Lion Maduro Zigarren auch noch für ambitionierte Einsteiger.

Stärke: mittelstark

Dürfen wir Ihre Nutzung unserer Website zur Verbesserung unseres Angebots und Erfassung Ihrer Interessen auswerten?

Hierfür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.