Bespoke Traditional Line

Bespoke Traditional Zigarren
Hendrik Kelner Junior, der Sohn des Blenders von Davidoff und Jeremy Nicholas Casdagli brachten 2012 diese Serie heraus. Produziert wird sie in der Dominikanischen Republik und begeistern mit cremigen Noten und dezenter Süße, bei mittlerer Stärke.
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)

mittelkräftige Zigarrenserie mit kubanischem Saatgut - Bespoke Traditional Line


Die komplett handgefertigten Zigarren verwenden sehr feine Tabake. Das Deckblatt ist ein brasilianischer Tabak, der auf kubanischem Saatgut beruht. Er wird als Cubra-Tabak bezeichnet. Die Einlage wird von einem Dominikanischen Tabakblatt umhüllt und besteht selbst aus dominikanischen, nicaraguanischen und amerikanischen Tabaken.

Wie schmecken die Bespoke Traditional Line Zigarren? Geschmacklich zeigen sich die Bespoke Zigarren der Traditional Line mittelstark, mit feinen cremigen, erdigen und leicht süßen Noten. Definitiv eine wohlschmeckende Serie.

Stärke: mittelstark

Dürfen wir Ihre Nutzung unserer Website zur Verbesserung unseres Angebots und Erfassung Ihrer Interessen auswerten?

Hierfür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.