Avo Classic - Zigarren eines Musikers

Avo Zigarren
Hinter der Marke Avo verbirgt sich ein außergewöhnlicher Mensch: Avo Uvezian. Geboren wurde er 1926 in Beirut im Libanon. Seine ganze Familie besteht aus Musikern und so wurde auch aus Avo ein Musiker. 1947 konnte er in die USA ausreisen und dort Musik studieren. Einer seiner berühmtesten Songs ist "Strangers in the Night", welcher mit Frank Sinatra zu Weltruhm kam.
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)

Avo Classic Zigarren - vom Aficionado zum Zigarrenproduzenten

Avo Classic Zigarren
Es heißt, Avo hat sich, nach dem Genuss einer zu teuren Zigarre so über den Preis geärgert, dass ein Freund von im sagte : "lass uns unsere eigenen Zigarren machen". Daraufhin reiste Avo Uvezian in die dominikanische Republik und suchte ganze 2 Jahre, bis er den richtigen Tabak und die richtige Zigarrenmanufaktur fand. Kein geringerer als Hendrik Kelner mischt die AVO Tabake und er macht seine Arbeit mehr als gut.

Avo Zigarren - großer Erfolg in kurzer Zeit

Im ersten Jahr wurden 120.000 AVO Classic Zigarren verkauft. Im dritten Jahr verkaufte er bereits 750.000 Zigarren und 1995 kaufte Davidoff die Zigarrenmarke für geschätzte 10 Millionen US $. AVO Uvezian ist seitdem als Markenbotschafter unterwegs.

Avo Classic Zigarren - bester Tabak garantiert Rauchgenuss

Als Einlagetabak wird eine feine Mischung aus San Vicente Seco, San Vicente Ligero und Olor Seco verwendet. Ein feinadriges und helles Connecticut Decbklatt, welches in Ecuador gezogen wurde, verleiht den AVO Classic Zigarren ein sehr edles Aussehen und trägt zum Aroma bei. Im Mund zeigen sich die mittelstarken Zigarren aromatisch und vollmundig, mit einer weichen Textur.

Stärke: mittelstark